Trockener Rotwein

Papargyriou - The Unique Mavrostyfo - 0,75 L

Jahrgang: 2017

 

Mavrostyfo ist Klon der Mavroudi Traube aus der Peleponnes Halbinsel (nicht zu verwechseln mit der gleichnamigen Traube aus dem heutigen Thrakien). Yannis Papargyriou beschloss aufgrund des augenscheinlichen Potentials zunächst eine experimentelle Weinbereitung durchzuführen mit ausgezeichneten Ergebnissen, wie man erkennen wird. Man wird sicherlich noch viel von dieser Traube in der Zukunft hören.


Der Wein wird ungefiltert nach 12-monatiger Reifung in Eichenfässern abgefüllt. Er hat eine tiefpurpurne Farbe und bereits in seiner Jugend eine beeindruckende Nase mit Aromen von reifen und saftigen Sauerkirschen, Heidel- und schwarzen Johannisbeeren. Wir entdecken außerdem grünen Pfeffer, Waldboden und Muskatnuss sowie Veilchen und Lavendeldüfte, Vanille und Zimt.  Später gesellen sich Tabak und Leder dazu. Sehr komplex.

 

Schon beim ersten Schluck nehmen wir seinen kräftigen und vielschichtig intensiven fast schon marmeladigen Körper wahr. Die Tannine sind Sein fast 14% vol. Alkohol ist sehr gut eingebunden und gut in das Gesamtbild integriert und verleiht der Frucht zusätzliche Dimensionen. Kirschige Noten begleitet durch Heidelbeere und Cassis wirken harmonisch und nicht überladen Veilchen, Vanille, Jod, Kardamom und animalisch wirkenden Nuancen. Ein anhaltender Nachgeschmack der durch seine Fruchtigkeit, Schokolade und erdiger und toniger Mineralität und Komplexität geprägt ist.

 

Technische Daten:
Alkohol: 13,9 / Säure: 6,2 / Restzucker: 2,4

Additive / Allergene Stoffe: Enthält Sulfite

Barrique: 12 Monate in neuen und gebrauchten Fässern

Optimale Trinktemperatur: 16 - 19° C

Empfohlener Genusszeitraum: Bis zu 14 Jahre nach Jahrgangsangabe (Angabe ohne Gewähr)

Rebsorte(n): Mavrostyfo

Papargyriou - The Unique Mavrostyfo

29,95 €

39,93 € / L
  • verfügbar
  • ca. 5 - 9 Tage Lieferzeit nach Zahlungseingang.1

Papargyriou Winery Herstelleranschrift: Lalioti Corinthias Xilokastro 20200 Greece