Trockener, geharzter Weißwein

Kechris - Kechribari - Retsina aus Roditis, traditionelle Bezeichnung - 0,75 L

 

Jahrgang: 2018

 

Auch wenn er die erste Sorte ist, die schon Ende Februar (und damit sehr früh für diese Sorte) ausschlug, wurde dem Roditis alle Zeit gelassen, um zu seiner vollen Reife zu gelangen. Die rötliche Farbe, der hohe Säuregrad, der für den Roditis aus den Gebirgslagen von Amyndeo charakteristisch ist, sowie der hohe Reifegrad waren die wesentlichen Kennzeichen der Lese, die in der zweiten Septemberhälfte eingesetzt hat. Klassische Methode der weißen Kelterung in Edelstahltanks bei streng kontrollierten Temperaturen unter Zugabe einer kontrollierten Menge hochqualitativen frischen Harzes während der Gärung. Weißgelb mit grünlichen Reflexen. Aromen von Birne, grünem Apfel und Honigmelone mit Hintergrundnoten von Limetten, Chios-Mastix und frischem Harz. Ein moderner Wein, geschickt ausgewogen zwischen den Obstaromen und der Frische des Harzes.

 

Speisenempfehlung:
Alle charakteristischen Speisen der griechischen und mediterranen Küche: Gerichte, die reich an Olivenöl sind, Gemüsegerichte mit Olivenöl aus dem Schmortopf, Fleisch aus der Pfanne, vom Grill oder vom Spieß, kleine frittierte Fische und Sardellen sowie Feta-Käse mit Olivenöl und Oregano.


Technische Daten:

Alkohol: 11,5 / Säure: 5,0 / Restzucker: 1,5

Additive / Allergene Stoffe: enthält Sulfite

Optimale Trinktemperatur: 10 - 12° C

Empfohlener Genusszeitraum: bis zu 4 Jahre nach Jahrgangsangabe (Angabe ohne Gewähr)

Rebsorte(n): 100% Roditis

Weißwein, trocken aus 100% Roditis mit Harzzugabe (Retsina) - Jahrgang 2018 - 11,5% vol. Alkohol (enthält Sulfite) - Griechenland, Makedonien

5,89 €

7,85 € / L
  • verfügbar
  • Versandfertig verfügbar, ca. 2 - 4 Werktage Lieferzeit.1

Kechris Winery, 33, Olympou Str., 570 09 Kalochori, Griechenland