Estate Argyros

 Das Estate Argyos wurde von Georgioa Argyros 1903 errichtet.

 

Matthäus Argyros übernahm 1950 die Leitung von seinem Vater. Das Weingut war zu diesem Zeitpunkt schon 6 Hektar groß. In der 3. Generation übernahm Yiannis in den frühen 70iger Jahren des letzten Jahrhunderts und veränderte und vergrößerte das Weingut auf 30 Hektar.Mit Matthäus Argyros ist jetzt die 4. Generation in Verantwortung. 

Argyors - die Generationen
Santorini - Ein Traum von Insel

Die Mission des Estate Argyos ist einzigartigen autochthonen Rebsorten Santorinis zu erhalten und zu repräsentieren.

 

Das Weinanbaugebiet auf „Thira“ (urspünglicher Name von Santorin) ist in Episkopi Gonia in einer Meereshöhe von 35 bis 150 Meter mit östlicher und nordöstlicher Ausrichtung. Der Boden ist vulkanischen Urspungs und die Reben werden in der tradi-tionellen Krone geformt. Die Reben sind älter als die Reblaus. Estate Argyros besitzt die ältesten Parzellen der Insel (150 Jahre alt). 

Weinanbau Santorini (Argyros)